6. Camptag

Heute war der letzte Camptag und es wurden die letzten Turnierspiele ausgespielt. Vormittags gab es ein Finalspiel zwischen Deutschland und Argentinien, bei dem Argentinien gewann. Nachmittags gewann Mexiko gegen Italien.

Am Schluss gab es das Allstargame, welches dieses Jahr überraschenderweise zum ersten Mal von den Teilnehmern gewonnen wurde.

Am Abend waren alle Deutschen mit ihrer Gastfamilie zu einer Poolparty bei Danny und Diana Smith eingeladen. Es gab Pizza und ein Restaurant aus dem Ort hat Fisch, Fleisch und andere Köstlichkeiten gesponsert.

Gebetsanliegen:

– dass die Kinder morgen alle zum Gottesdienst und zur Siegerehrung kommen.

– dass die Gemeinde gute Nacharbeit leisten kann und die Beziehungen, die während dem Camp entstanden sind aufrechterhalten und vertiefen kann.

Eins der Turnierspiele: Italien – Kolumbien

Das Essen, das uns von einem örtlichen Restaurant geschenkt wurde.

Share

5. Camptag

Heute fing das Turnier an. Es war sehr heiß und es gab ein paar Verletzte, aber wir hatten trotzdem viel Spaß.

Bei der Abendveranstaltung erzählte Lucas ein Zeugnis und es wurde ein Spiel gespielt, bei dem die Kinder Süßigkeiten probieren mussten um dann zu raten, ob es Deutsche oder Amerikanische sind.

Gebetsanliegen:

– dankt, dass das Camp bis jetzt so gut verlaufen ist und sich einige bekehrt haben.

– heute war die letzte Teamtime. Betet, dass das was gesagt wurde die Herzen der Teilnehmer weiterhin bewegt und nicht in Vergessenheit gerät.

– betet, dass sich morgen bei der Hitze und knallenden Sonne niemand verletzt.

Share

2. Camptag

Heute begann der Tag erneut mit der Aufwärmung und ein paar Übungen.

In der Teamtime wurde den Kindern vermittelt, dass wir alle Sünder sind und Jesus auf die Erde kam um uns zu retten und wie sehr er uns liebt.

Die Kinder wurden alle zu dem Campabend eingeladen, der heute das erste mal stattfand.

Dort wurde das Thema der Teamtime von Vidal noch einmal intensiver erklärt, außerdem gab es tolle Preise und die Umarmung eines Deutschen zu gewinnen.

Gebetsanliegen:

-betet dafür, dass noch mehr Kinder, insbesondere die Jugendlichen die Einladungen zu den Campabenden annehmen

-dass die Kinder die Nachricht, die durch die Teamtime überliefert wird verstehen und Interesse zeigen

-für gute Beziehungen zu den Kids (besonders zu den Jugendlichen)

Ein paar Eindrücke vom Tag:

Share

Registrierung und 1. Camptag

Nachdem wir gestern die ersten Eindrücke der Kinder bei der Registrierung bekommen haben, starteten wir heute den ersten Camptag.

Die Kinder wurden in die Mannschaften eingeteilt und es wurden ein paar Übungen und Spiele durchgeführt. In der Teamtime gaben wir den Kindern zu verstehen, dass Gott und Jesus ein und dieselbe Person ist und dass Jesus auf die Erde kam um uns zu retten.

Nachdem der Tag der gestern aufgrund der Hitze sehr anstrengend war, war der Tag heute viel angenehmer.

Viele Kinder sind motiviert und machen gut mit, doch wir brauchen trotzdem Kraft, um mit den Ausnahmen zurechtzukommen.

Da heute kein Campabend war, haben wir den Abend für einen Shopping-Ausflug genutzt.

Gebetsanliegen:

– betet, dass Gott das Interesse für sein Wort besonders bei den Nachmittagskindern weckt und durch die Teamtime und durch das Camp wirken kann.

– betet für Weisheit und Geduld für die Coaches, mit den Kindern umzugehen.

– betet für weiterhin gutes Wetter.

– betet, dass die Kinder zu den Campabenden kommen.

Share

Wir sind da!

Nachdem wir gestern Abend alle gut angekommen sind und alle einigermaßen gut geschlafen haben, fand das erste Teammeeting in der Gemeinde FBC Pharr statt.

Nach den Absprachen mit den Teamhelfern, konnte jeder den freien Nachmittag genießen. Ein paar Leute fuhren zum Strand, shoppen oder ruhten sich am Pool oder in den Gastfamilien aus.

Abends wurden alle von einer Gastfamilie zum BBQ eingeladen. Dort gab es Essen, gute Gemeinschaft und viel Zeit zum kennenlernen. Zum Abschluss des Abends gab es eine Piñata, die von uns deutschen zerstört werden sollte.

Gebetsanliegen:

Dankt Gott dafür, dass alle heile angekommen sind.

Betet für die Registrierung, die morgen stattfindet, dass alle Kinder rechtzeitig kommen und dass alles planmäßig ablaufen kann.

Share

Anreise

Share